Geradeaus ist keine Himmelsrichtung von Irene Zimmermann

Geradeaus ist keine Himmelsrichtung
von Irene Zimmermann

🌟Beschreibung

Geradeaus das Leben entlang, dann links abbiegen Richtung Glück

Karola, Regine und Giulia müssen fliehen – und zwar sofort. Eigentlich wollten sie nur ein Auto von Zürich nach Deutschland überführen, die 1,5 Millionen im Kofferraum gehörten nicht zum Plan. Denn das Geld war sicher nicht für sie gedacht, und irgendwer wird es vermissen. Aber einfach zurückgeben wäre ja auch blöd. Kurzerhand fahren die drei Freundinnen zu Karolas Tante aufs Land, wo sie die kleine Gemeinde und die Männerherzen gehörig durcheinanderwirbeln …

🌟Meine Meinung

Ansprechendes Cover!

Der Klappentext hat mich sofort angesprochen, ich freute mich auf eine leichte Sommerlektüre und wurde nicht enttäuscht.

Die Autorin hat einen erfrischenden Schreibstil.
Ab und an hat die Geschichte aus meiner Sicht etwas gehangen, aber alles in allem war es doch ein amüsantes kurzweiliges Buch mit Witz und Sinn.

Anja

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text
Advertisements