Törtchen zum Verlieben

Törtchen zum Verlieben
von Silvia Konnerth – Autorin

🍩Beschreibung

Eine erfrischende Liebeskomödie über große Pläne und kleine Geheimnisse.
Und darüber, dass sich das Glück nicht um Tütensuppe schert.

Die erfolgreiche Boulevardjournalistin Victoria liebt ihren Job über alles.
Für die Skandalreportage über eine geheimnisvolle Schriftstellerwitwe erschleicht sie sich sogar einen Posten als Köchin, obwohl Victoria überhaupt nicht kochen kann.
Als der Schwindel auffliegt, lässt sie sich auf einen ungeheuerlichen Deal mit ihrer neuen Arbeitgeberin ein und reist notgedrungen mit der Millionärin und deren übellaunigem Sohn nach Spanien.
Doch dann steht die gewiefte Journalistin plötzlich vor einer Entscheidung, die mehr mit ihren Gefühlen als mit dem Verstand zu tun hat. Kopf oder Herz – welche Schicksalskarte wird Victoria wählen?

Leserstimmen:
„… ausgesprochen humorvoll, witzig, liebevoll und zuweilen auch ernst.“ – Tii
„Ein wunderbarer Roman für romantische Lesestunden mit Kopfkinogarantie.“ – Nicole Pichler
„Ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen und hatte ein tolles Lesevergnügen.“ – Sonjas Bücherinfos
„Zuckersüße Geschichte, welche einem auch im Winter die Frühlingssonne ein wenig näher bringt.“ – ElasBookinette
„Von Kapitel zu Kapitel überraschte mich die Autorin von neuem.“ – tigger0705
Über den Autor und weitere Mitwirkende
Silvia Konnerth:
„Schreiben ist eine köstliche Sache; nicht mehr länger man selbst zu sein, sich aber in einem Universum zu bewegen, das man selbst erschaffen hat.“
Gustave Flaubert

Silvia Konnerth, 1980 in Frechen bei Köln geboren, schreibt Chicklit und romantische Komödien.
Kaum Lesen und Schreiben gelernt, entdeckte sie die Magie des Geschichtenschreibens, wünschte sich, Schriftstellerin zu werden. Nach der Ausbildung zur Speditionskauffrau, dem Umzug in die Nordheide und der Geburt ihrer Tochter erfüllte sich Silvia 2014 schließlich diesen Traum. „Törtchen zum Verlieben“ ist ihr dritter Roman.
Silvia Konnerth schreibt über Frauen, die sich dem Leben stellen, über Freundschaften und Familienbande. Und über die Liebe, ohne die es all dies nicht gäbe.

Homepage der Autorin: http://www.silviakonnerth.de
Facebook: http://www.facebook.com/autorinsilviakonnerth

🍩Meine Meinung

In das Cover habe ich mich sofort verliebt, es versprach ein liebevolle, amüsante Geschichte, und Silvia Konnerth hat mich mal wieder nicht enttäuscht.

Ich musste einige Male bei den Kochversuchen von Victoria schmunzeln, an einigen Stellen regte das Buch aber auch zum Nachdenken an.
Die Autorin hat einen hinreißenden Schreibstil, man ist nach den ersten Sätzen sofort in der Geschichte und möchte das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
Danke Silvia 😍

Anja

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s