Aus deiner Sicht von Emilia Licht

Aus Deiner Sicht von Emilia Licht

Klappentext:

Ein Anruf aus der alten Heimat reißt Elena aus ihrem Businessalltag. Ihre Schwester braucht eine Nierentransplantation und Elena käme vielleicht als Spenderin infrage. Normalerweise würde sie keine Sekunde zögern, doch zum ersten Mal in ihrem Leben braucht sie mehr als nur Mut für eine Entscheidung. Sie und Maren sind sich völlig fremd, haben seit fast zwanzig Jahren kaum Kontakt zueinander. Zwischen ihnen stehen eine hartherzige Mutter und die Erinnerung an eine Kindheit, die von Misstrauen und Verrat geprägt war. Trotzdem macht Elena sich auf die Reise. Sie hofft, ihren Frieden mit der Vergangenheit machen zu können. Doch in dem kleinen Dorf in Vorpommern stiftet sie mit ihrem Drang, alles reparieren und gleichzeitig kontrollieren zu wollen, mehr Unruhe, als ihr lieb ist.

Meine Meinung:

Als erstes gefällt mir das wunderschöne Cover, sehr ansprechend.

Elena hat vor langer Zeit den Kontakt zu ihrer Familie abgebrochen.
Eines Tages bekommt sie einen Anruf aus ihrer Heimat, ihrer Schwester Maren geht es gesundheitlich sehr schlecht.
Das Buch erzählt die Geschichte zweier Schwestern, die sich entfremdet haben. Schuld war vorallem die dominante, hartherzige Mutter, die vorallem gegen Elena ist.
Aber die beiden Schwestern versuchen, sich wieder näher zu kommen.

Die Geschichte hat mich sehr berührt, ich konnte da sehr gut mitfühlen. Es waren viele schöne, aber auch traurige Stellen dabei.
Das ist ein Buch, bei dem man nicht möchte, daß es endet. So war ich auch leicht schockiert, als da plötzlich „Ende“ stand.

Ich habe das Buch sehr gerne weiterempfohlen

Anja

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s