Die Nächte, die Tage und das ganze Leben von Barbara Leciejewski

Die Nächte, die Tage und das ganze Leben von Barbara Leciejewski

Kurzbeschreibung
Hellseherei? Kompletter Unsinn! Das zumindest glaubt Fanni und beschließt mitten auf dem Münchner Winter- Tolwood, dafür den Beweis anzutreten. Impulsiv, wie sie ist, leiht sie sich kurzerhand den nächstbesten ihr völlig unbekannten jungen Mann bei seiner Freundin aus. Als angebliches Paar wollen sie die ortsansässige Hellseherin als Schwindlerin demaskieren. Keine Stunde später steht das Leben der beiden auf dem Kopf.
Es ist der Auftakt zu einer tragisch-komischen Geschichte zwischen himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt. Fanni erfährt die große Liebe ebenso wie den größten Liebeskummer, vor allem aber erfährt sie jede Menge über sich selbst….

Cover: romantisch, verspielt..sehr gut

Mein Eindruck:
Ersteinmal vielen Dank, das ich dieses Buch als Rezensionsexemplar lesen durfte.
Wieder einmal hat die Autorin es geschafft, mir mit diesem Buch ein paar schöne Lesestunden zu verschaffen. Auch in ihrem dritten Buch, das ich von ihr gelesen habe, schreibt sie so locker und mit Umgangsworten aus der heutigen Zeit, das es Spaß macht zu lesen. Diesmal ging es recht lustig zu in der Geschichte, was mich am Abend sehr gut abschalten ließ.

Fazit:
Einfach toll, ich freue mich auf mehr schöne Geschichten von dieser tollen Autorin.

Barbara

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s