Monatsrückblick April

Monatsrückblick APRIL
Wir haben euch Rezensionen geschrieben zu folgenden Büchern:

– Kill him with Kindness von Jamie O’Brien

– Das Flattern der Butterfliegen von Silke Heichel

– Liza von Caro Mine

– Friedolin, weißt du, wie wertvoll du bist? Von Kerstin Werner

– Schokoweiss von Alex Richter

– Harry, die kleine Schildkröte von Katharina Hallmann

– Ein Jahr zum Leben von Emilia Fuchs

– Casing Hope- Am Ende nur du von Marlena Noah

– Gekittete Herzen von Aurelia Velten

– Die Schöne und Ben, das Biest von Ella Gold

– Seelenkrieger- Das Lied des Feuervogels von Eyrisha Summers

– Ihr letzter Fall von Andrea Klier
Autorenvorstellungen:

– Silvia Röttges

– Petra Fischer

– Daniela Steinböck

– Gitta Rübsaat

– Isabella von Weiden

– Kate Lynn Mason/Kate Sunday

– Alexandra Carol
Bloggervorstellungen:

– Diana von Diana Buchwelt

– Iris von Hedwigs Bücherstube

– Stefanie Brandt von Steffis Buch- und Reziseite
Blogtouren:

– Ein Jahr zum Leben von Emilia Fuchs

– #BerserksNähkästchen
Wie immer haben wir euch ganz viele Neuerscheinungen gezeigt.

Sonntags gab es Neuigkeiten zu den Wanderbüchern. 😊 Bei den Samstags- und Donnerstagsfragen habt ihr uns sehr viel geantwortet,  es macht Spaß mit euch😊

Wir durften wieder vielen Geburtstagskindern gratulieren🎂

Auf die Frage: Habt ihr euch neue Bücher gekauft? Gab es viele neue Leseideen🙈

Das Marketing Wochenende läuft super! Es gab im April ein Oster- und ein Blitzgewinnspiel📚

Seit 14.4. Findet ihr uns auch auf Instagram😎

Frl_wundervoll’s Welt macht ein Interview mit Anja ❤

Am 27 4. Haben wir 2600 Däumchen auf unserer Seite und die Reichweite steigt enorm😍

Zum Schluss starten wir unsere erste Leserunde mit Dana Summer und  ihrem Buch „Kiss me Devil“
Die Rezensionen, Autorenvorstellungen und die Wanderbücher könnt ihr auf unserer Homepage Unserekleinebuecherwelt.wordpress.com nachlesen😊
Wir wünschen euch einen schönen Sonntag😊
Anja und Barbara

Werbeanzeigen

Kill him with Kindness

„Kill him with Kindness“

von Jamie O’Brien

🖤Beschreibung🖤

*Dark Erotik *Mysterie Erotik *Enthält explizite Erotikszenen 

Lace wird in den Medien als schwarze Witwe betitelt. Sie knipst ihren Opfern nicht nur das Licht aus, sondern nimmt sich vorher das, was sie will. Bislang konnte sie ihre Arbeit ohne Gewissensbisse erledigen. Doch als sie einen Auftrag erhält, dessen Zielperson ihr sehr wohl bekannt ist, ändert sich alles.

Wird sie die Anweisung für Bill erledigen und ihr Gewissen zum Schweigen bringen können?

🖤Meine Meinung🖤

Das Cover ist sehr gelungen und verspricht so einiges, was die Geschichte auch hält.

Ich finde den Schreibstil von Jamie O’Brien einfach nur klasse.

Dem Autor ist es auch bei seinem 2. Buch gelungen, mich in der Geschichte sofort zu fesseln.

Die Charaktere, allen voran Lace, sind sehr gut beschrieben, und man kann feststellen, wie sie sich im Laufe des Buches entwickeln.

Eine sehr heiße Geschichte, ich freue mich schon, mehr von Jamie O’Brien zu lesen!

Anja

Friedolin-Weißt du, wie wertvoll du bist?

Friedolin – Weisst Du, wie wertvoll Du bist?

von Kerstin Werner – Die Herzöffnerin
Ein kleiner Fisch namens Friedolin lebt in der Eifel auf einem Bauernhof. Er ist grün, hat ein Knubbelnäschen mit roten Sommersprossen und Flossen, die aussehen wie Herzen. Kein Wunder, dass er mit seinem Aussehen von den anderen Tieren ausgelacht wird.
Doch seine Eltern schaffen es immer wieder, ihn zu stärken. Sie erklären ihm, wieso manche Tiere böse sind. Dadurch verändert Friedolin seine Einstellung. Vor allem zu sich selbst. Er versteht etwas Entscheidendes für sein Leben, was nicht nur ihn, sondern auch die Stimmung auf dem Hof verändert.
Diese Geschichte fordert uns zu einem wertschätzenden Umgang mit uns selbst und unserer Umwelt auf, damit ein friedvolleres Miteinander möglich ist.

 

🐠Meine Meinung
Das Cover und die Illustrationen in dem Buch selbst sind einfach wunderschön und passen sehr gut zur Geschichte.

Es wird die Geschichte des kleinen Fischs Friedolin erzählt, der anders ist und von anderen auch so behandelt wird. Mich hat die Geschichte sofort fasziniert, sie ist wunderschön geschrieben. Ich habe das Buch auch vorlesen dürfen und habe nur in begeisterte Kindergesichter geschaut.
Anja

Ihr letzter Fall

Ihr letzter Fall von Andrea Klier

🌻Beschreibung

Düstere Erinnerungen werden wach. Die Millionärstochter Hanna Sullivan wurde entführt, genau wie vor 20 Jahren. Damals konnte SEK-Hauptkommissarin Lina Matern das kleine Mädchen befreien, aber ein folgenschwerer Zwischenfall sorgte für das Ende ihrer Polizei-Laufbahn, und ihr letzter Fall konnte nie vollständig gelöst werden. Hannas Vater, der schwerreiche amerikanische Schiffsunternehmer Ron Sullivan, besteht darauf, dass Lina den Fall als Privatermittlerin erneut übernimmt. Sie ist dazu bereit, doch nur unter einer Bedingung: Ihr Neffe, Hauptkommissar Hauke Holjansen, soll mit ihr gemeinsam die Ermittlungen führen. Ist der Täter derselbe wie vor 20 Jahren oder wurde die damalige Entführung kopiert, um Lösegeld zu erpressen? Verdächtige gibt es im Umfeld der hübschen Entführten viele, und die Ermittler setzen alles daran, dieses dunkle Kapitel endlich abzuschließen…

In der „Hauke Holjansen ermittelt“ – Reihe sind erschienen:
1. Lazarusmorde
2. Die schwarze Perle
3. Ostfriesische Rache
4. Friesische Zerstörung
5. Das letzte Ultimatum
6. Tödliche Wappen
7. Ostfriesisches Erbe
8. Ostfriesische Gier
9. NEU: Ihr letzter Fall

Alle Ostfrieslandkrimis von Andrea Klier können unabhängig voneinander gelesen werden.

🌻Meine Meinung

Das Cover und der Klappentext haben mich sehr angesprochen!
Andrea Klier ist es mal wieder gelungen, eine Spannung von der ersten Seite an aufzubauen und diese bis zum Schluß zu halten. Ich freue mich immer wieder, was von der Autorin zu lesen, ihr Schreibstil ist sehr kurzweilig.

Anja

Komische Eigenarten?

Jeder hat ja so seine Eigenarten. Ich schreibe z.B. alle Rezensionen per Hand in ein Büchlein😁 für meine Nachwelt?🙈

Wer hat denn noch  eine ganz besondere Eigenart in Bezug auf Bücher?
Barbara

Seelenkrieger-Das Lied des Feuervogels von Eyrisha Summers

Seelenkrieger- Das Lied des Feuervogls von #EyrishaSummers
📚Kurzbeschreibung:

Was wäre, wenn das Buch der Bücher irrt- wenn das Gute nicht gut und das Böse nicht böse wäre? 

Was wäre, wenn es zwischen Himmel und Erde mehr Dinge geben würde, als der menschliche Geist erfassen kann?

Was wäre, wenn die Erde nichts weiter wäre als der Kampfplatz gefährlicher Mächte, die um Vorherrschaft Ringen, während die Menschen nichts weiter sind als Statisten in einem gefährlichen Spiel? 

Ungewollt und gänzlich ahnungslos wird Shyrill Palmer in diesen Kampf verwickelt und sie muss feststellen, das nichts so ist, wie es scheint. Nicht einmal der Glaube an ihre Kndheit hat Bestand in dieser neuen, aufregenden Welt- denn wer könnte schon von sich behaupten, dass sein Vater ein Engel war….
📚Cover:

Spiegelt sehr schön die Geschichte, die Farben machen es wunderschön 
📚mein Eindruck:

Ersteinmal vielen Dank, das ich dieses Buch als Rezensionsexemplar lesen durfte. 

Ich wusste nicht, was auf mich zukommt. Aber ich würde nicht enttäuscht! Von Anfang an war ich gefangen von der Geschichte um Shyrill. Die Autorin hat eine ganz besondere Mischung von Fantasy, Vampire und Liebe, mit einem Hauch Erotik, in dieses Buch gepackt. Dazu hat sie einen ganz tollen Schreibstil, der sich locker leicht lesen lässt, aber pure Spannung in sich trägt. Ich konnte  einfach nicht aufhören zu lesen, so hat mich das Buch bis tief in die Nacht wach gehalten. Einfach toll!
📚Fazit:

Ich bin jetzt Seelenkrieger infiziert! Nun müssen die Teile 2-5 ganz schnell bei mir einziehen😉

Danke Eyrisha, du hast mich abtauchen lassen in eine wunderbar spannende Geschichte☺️
Barbara

Gewinnerbekanntgabe

#Gewinnerbekanntgabe
Heute möchte ich euch die Gewinner der Blogtour“Ein Jahr zum Leben“ von#EmiliaFuchs bekannt geben😊
📚Trommelwirbel📚
1. Platz : Daniela Schiebeck 

                1 signiertes Taschenbuch

2. Platz:  Sabine Kupfer

                 1 signiertes Lesezeichen 

3. Platz:  Katis Bücherwelt

                 Ein versiegelte Brief mit            persönlicher 

                 Botschaft oder einem Lieblingszitat 
Herzlichen Glückwunsch 💥
Bitte meldet euch via PN mit eurer Postanschrift bis zum Ende der Woche bei der Autorin Emilia Fuchs oder bei Rebecca Rechnung
Barbara

Die Schöne und Ben, das Biest

Die Schöne und Ben, das Biest von
Ella Gold – ab sofort auf Amazon –

💚Beschreibung

Die junge Belle ahnt nicht, auf was sie sich einlässt, als sie ihrem Vater zuliebe bei einem düsteren Herrn einzieht,
der sie nötigt, für ein Jahr bei ihm zu leben.
Obwohl sie ihm gleich zu Beginn klarmacht, dass sie sich, aufgrund ihrer Unerfahrenheit,
auf keine sexuellen Abenteuer mit ihm einlassen wird, besteht der geheimnisvolle Ben Beauchamp später darauf.
Er verführt die schüchterne Belle und zeigt ihr die Liebe in ihren schönsten Facetten.

»Die Schöne und Ben, das Biest« ist ein modernes Märchen, das durch ganz viel Liebe und Romantik besticht.
Taucht ein in diese wundervolle Geschichte, und lasst euch von einem Biest verzaubern,
das garantiert auch eure Herzen gewinnt.

Textauszug:
Und da waren sie wieder, seine unterschwelligen Sexbotschaften.
Genervt stöhnte ich auf und bediente mich selbst an der Bar.
»Belle, ich lasse dir viele Freiheiten und gebe dir alles, was ich nur kann.
Aber heute Nacht möchte ich ein wenig zurückhaben!«
Er hatte den letzten Satz kaum beendet, als mir das Glas aus der Hand fiel.
Erschrocken bückte ich mich, um die Scherben aufzuheben, als er näher kam,
und mich mit seinen starken Händen an den Oberarmen packte. Erstaunlich sanft zog er mich zu sich.
»Lass die Scherben liegen!«, flüsterte er mir ins Ohr, und beim Vibrieren seiner Stimme rann es mir
heiß und kalt zugleich über den Rücken.
»Was, was hast du mit mir vor?«, wisperte ich und fühlte, wie seine Lippen mein Ohrläppchen berührten.
»Hab keine Angst, Belle! Lass uns in dein Zimmer gehen, da zeige ich es dir.«

💚Meine Meinung

Ich konnte schon den 1. Teil der Fairy Tale Edition kaum aus der Hand legen.
So war es jetzt auch bei Die Schöne und Ben, das Biest. Eine klasse, moderne Umsetzung von Die Schöne und das Biest.
Ella Gold versteht es, mit ihrem flüssigen Schreibstil den Leser von Anfang an in der Geschichte zu fesseln.
Ich freue mich schon auf den 3. Teil!

Anja

Gekittete Herzen von Aurelia Velten

Gekittete Herzen (Boston Berserks) von Aurelia Velten
❤️Kurzbeschreibung

Vor fünf Monaten floh Ella Rossi aus Boston- mit gebrochenem Herzen und allerhand Selbstzweifeln im Gepäck. Zu Hause warten nur ein Medienskandal und Freunde, die sie plötzlich verachten. Das hat man wohl davon, wenn man mit einem Profisportler wie Marc Dean zusammen ist. Obwohl er Mist gebaut hat, liegt die Schuld in den Augen aller bei Ella. Um ihr geliebtes Café weiterzuführen, kehrt sie schließlich zurück und muss schnell feststellen, dass sich ihr Leben komplett gewandelt hat. Manche Dinge ändern sich jedoch nie: Marc hat es sich in den Kopf gesetzt, alles wiedergutzumachen. Als seine Freunde Wind davon bekommen, was vor fünf Monaten wirklich passiert ist, stehen sie hinter Ella und machen Marc das Leben schwer. Einst hätte Ella das sicher nicht so genossen, aber genau das ist es gerade- sowohl sie als auchnMarc sind nicht dieselben wie früher..   
❤️Cover: wiedereinmal wunderschön😊
❤️mein Eindruck:

Ersteinmal vielen Dank, das ich das Buch als Rezensionsexemplar lesen durfte. 

Es war wie ein „Nachhausekommen“ zu den Berserks. Die ganze Clique wieder dabei und zu jedem Spässchen aufgelegt. 

Aurelia erzählt diesmal die Geschichte vonElla und Marc. Sie erzählt von Vertrauen und Liebe. Kann alles wieder aufgebaut werden? Eine sehr berührende Geschichte, die oft nach Taschentüchern verlangt. 

Aurelia hat wieder alles gegeben, und eine wunderschöne Geschichte geschrieben. 
❤️Fazit:

Ich liebe die Boston Berserks! Und fiebere einem neuen Teil entgegen😍
Barbara