Vorstellung Kate Lynn Mason/Kate Sunday

Heute stellen wir Euch die liebe Autorin

Kate Lynn Mason/Kate Sunday vor 😊


💎Seit wann schreibst du?

Schon sehr, sehr lange. Ich glaube, ich war ungefähr elf, als ich angefangen habe, zu schreiben. Ich liebe Bücher, bin eine richtige Leseratte. Und irgendwann wollte ich einfach eigene Geschichten schreiben. Zum Glück gehen mir dank meiner Fantasie auch nie die Ideen aus. Deshalb tummeln sich in meiner virtuellen Schublade unzählige Ideen und angefangene Plots, die ich irgendwann veröffentlichen möchte.
💎Wo schreibst du am liebsten? 

Am liebsten zu Hause unterm Dach in meinem Schreibbüro. Da bin ich relativ ungestört und habe einen schönen Ausblick auf eine hohe Tanne, die Dächer der Nachbarshäuser und den Himmel.
💎Gibt es etwas, was dich besonders inspiriert? Motiviert? Musik oder einfach nur Ruhe? Vielleicht eine Person? 

Das ganze Leben inspiriert mich zum Schreiben. Alle Begegnungen, Erfahrungen. Meine Gefühle, das, was ich erlebe. Ja, und manchmal auch ein besonders schönes Musikstück 
💎Wie geht deine Familie damit um, einen Autor im Haus zu haben? 

Für sie ist es nichts Besonderes, sie kennen mich quasi nicht mehr anders als schreibend ;-)) 

Einerseits sind sie natürlich stolz auf mich, andererseits finden sie es schade, dass ich im Prinzip niemals Feierabend habe und immerzu beschäftigt bin. Aber das will ich ändern. Künftig gehört der Sonntag allein meiner Familie!
💎Hast du schon einmal den Gedanken gehabt, dir ein Pseudonym anzuschaffen? Oder ist dein Name gar einer? 

Jaaaaaa … da liegst du gar nicht so falsch! 😉 Unter dem Pseudonym Kate Sunday schreibe ich gefühlvolle, romantische Liebesromane, als Kate Lynn Mason sexy-prickelnde Romance und New Adult. Dieses Jahr werde ich außerdem mein erstes Kinderbuch veröffentlichen, und zwar unter meinem richtigen Namen: Kerstin Sonntag 
💎Hast du schon mal daran gedacht, dich in einem anderen Genre zu versuchen? 

Natürlich spielt man ab und zu mit dem Gedanken, mal etwas ganz anderes zu schreiben. Vor ein paar Jahren hatte ich einige Ideen zu Fantasy Romance-Geschichten, die ich aber aus irgendwelchen Gründen nicht weiter verfolgt habe. Vielleicht werde ich doch mal etwas in dieser Richtung entwickeln. Und früher habe ich sogar Science Fiktion-Geschichten geschrieben. Meinen ersten und bisher einzigen Krimiversuch habe ich allerdings nach einer Handvoll Sätze abgebrochen, das wird wohl in diesem Leben nichts mehr werden. Allerdings – sag niemals nie, oder?  😉
💎Was liest du als Autor eigentlich für Bücher? Ein besonderes Genre?

Ich lese bevorzugt Liebes- und Familiengeschichten, ganz selten mal einen Krimi. Für Thriller sind meine Nerven zu schwach. 
💎Was uns natürlich brennend interessiert, was bedeutet für dich die Zusammenarbeit mit uns Bloggern?

Sehr viel. Ich bin wirklich dankbar, so viele nette Blogger zu kennen. Ohne Blogger hätten wir Autoren es doch noch viel schwerer, in der Bücherwelt sichtbar zu werden. Deshalb freue ich mich über jede Gelegenheit, meine Bücher und mich auf Blogs vorstellen zu dürfen und bin dankbar für jede einzelne Rezension zu meinen Romanen! Außerdem macht es mir Spaß, mit euch zusammenzuarbeiten. Ich muss sagen, dass ich bisher wirklich nur positive Erfahrungen habe machen dürfen. 
1. Kaffee oder Tee?

Erst Kaffee, dann Tee 
2. Schokolade oder Käse?

Schokolade mag ich gern, darf aber nicht wegen Migränegefahr. Leider.
3. Schwarz oder weiß?

Geht auch bunt? 
4. Sommer- oder Wintertyp?

Frühling!
5. Print oder EBook?

Print. Ich liebe den Geruch von Taschenbüchern.
6. Hotel oder Zelt?

Hotel. Definitiv. Ich hatte mal einen toten Frosch unter dem Zeltboden. Danach war ich vom Zelten kuriert. 
7. Fernseher oder Radio?

Wenn, dann ab und an Fernseher
8. Serie oder Film?

Beides. Wenn sie gut sind!
9. Sport oder Sofa?

Hm. Ich sollte jetzt wohl Sport sagen ;-)))
10. Hund oder Katze?

Katze. Im Idealfall beide.
11. Jeans oder Abendkleid?

Jeans
12. Sekt oder Selters?

Sekt 😀
Dankeschön liebe Kate 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s