Michaela- Sonnenblümchens Dreams

Heute stellen wir Euch die nächste Bloggerin vor, Michaela von Sonnenblümchens Dreams

🌻Wie heißt Dein Blog und hat der Name eine besondere Bedeutung für Dich? 
Mein Blog heißt „Sonnenblümchens Dreams“ http://sonnenblumentraumwelt.blogspot.de/), eine besondere Bedeutung hat der Name nur insofern, dass Sonnenblumen eben eine meiner Lieblingsblumen sind. Na und träumen tut ja wohl jeder gerne *lol.
🌻Seit wann gibt es Deinen Blog? 

Mein Blog, bei diesem Anbieter, ist nun schon seit über sechs Jahren online. Er hatte gerade vor wenigen Tagen Geburtstag, wie ich eben gesehen habe.
🌻Hast Du auch eine Homepage? 
Ich hatte mal eine, die gefiel mir jedoch nicht so wirklich, so habe ich sie wieder deaktiviert. Jedoch trage ich mich seit geraumer Zeit wieder mit dem Gedanken einen neuen Start mit einer HP zu wagen. 
🌻Gibt es auf Deinem Blog besondere Aktionen? 
Ja, einige habe ich da schon am Start. Meist haben diese mit Büchern und Autoren zu tun. Wer mal sehen möchte welche das sind, der schaut doch am besten mal auf meinem Blog nach unter dem Reiter „Aktionen“ (http://sonnenblumentraumwelt.blogspot.de/p/blog-page_21.html).
🌻Wie bist Du zum bloggen gekommen? 
*lach wie die Jungfrau zum Kinde, würde ich sagen. Vor mehr als über 7 sieben Jahren, habe ich mich bei so manchen Bloganbietern versucht. Am Ende bin ich dann bei Blogspot.de gelandet und hier voll auf zufrieden. Meine ersten Gehversuche in Sachen bloggen, waren sehr blauäugig meinerseits. Habe ich doch am Anfang viel zu viel von mir selbst preisgegeben. Doch das musste ich wohl, um zu lernen, was man darf und was nicht. Heute findet man in meinem Blog sehr, sehr wenig Persönliches von mir und meinen Lieben. Wenn doch, dass ist das eher von der Art, die man so auch weiter geben darf. Bilder von meinen Liebsten werdet ihr nicht auf meinem Blog finden. Erstens halte ich nicht viel davon und zweitens möchten sie es eh nicht.  Heute blogge ich meist eben nur etwas was mit meinen Hobbys zu tun hat. So findet ihr eben Buchbesprechungen, Blogtouren zu Büchern, mein Strick- und Bastelwahn und ganz, ganz wenig kleine Anekdoten aus meinem Leben. Auch finden immer mal wieder Gewinnspiele bei mir statt, also schön bei mir bleiben, es lohnt sich bestimmt.
🌻Welches Genre magst Du persönlich am liebsten? 
Ich lese so ziemlich alles was mir so vor die Augen kommt. Lege mich sehr ungern auf ein Genre fest.
🌻Was bedeutet für dich das Bloggen und der Kontakt mit den Autoren? 
Das Bloggen selbst ist für mich ein netter Zeitvertreib. Der Kontakt, der aus meinen Buchrezensionen, zu den Autoren entsteht, ist für mich ein willkommenes Bonbon. Denn so nah kam man bis vor Jahren nun nicht wirklich an die Autoren, deren Bücher man so liest, heran. Auch dank der sozialen Netzwerke. Mit einigen Autoren verbindet mich nun sogar schon eine kleine Freundschaft auf die ich nicht verzichten möchte.
🌻Lieblingsautor? 
Oh, ich glaube das würde nun den Rahmen deutlich sprengen, wenn ich da anfange aufzuzählen. Ich habe sehr, sehr viele Autoren, deren Bücher ich immer wieder gerne lese und bei denen ich es kaum erwarten kann, bis etwas Neues kommt.
🌻Was machst Du um „richtigen“ Leben außer bloggen? 
Wie? Gibt es tatsächlich noch ein „richtiges“ Leben außerhalb vom Bloggen? *lol okay, dann will ich mal nicht so sein. Also gelernt habe ich mal Bürokauffrau, jetzt bin ich jedoch Hausfrau und Mutter und gehe auf450,– €-Basis in einem Altehilfezentrum putzen. Verdiene so für mich ein kleines Taschengeld und für unsere Reisekasse etwas dazu. Dann stricke und bastel ich immer mal wieder. 
🌻Hast du schon einmal den Gedanken gehabt, selbst ein Buch zu schreiben? 
Ja, ich versuche mich sogar ein wenig im selbst etwas schreiben. Doch ob und wann das wirklich mal fertig ist, steht noch in den Sternen. Denn immer wenn ich weiter mache, habe ich das Gefühl, das gab es schon mal, das will eh niemand lesen. Ihr seht, ist echt nicht so einfach…
1. Kaffee oder Tee? Kaffee

2. Schokolade oder Käse? beides

3. Schwarz oder weiß? egal

4. Sommer- oder Wintertyp? Total egal, Hauptsache schönes Wetter 

5. Print oder EBook? beides

 6. Hotel oder Zelt? Hotel

7. Fernseher oder Radio? beides

8. Serie oder Film? beides

9. Sport oder Sofa? Sollte eigentlich wohl Sport sein, ist aber meist dann doch das Sofa *grins

10. Hund oder Katze? Hund, haben ja selbst eine solche Fellnase

11. Jeans oder Abendkleid? Jeans

12. Sekt oder Selters? Beides, je nach Lust und Laune
Und damit habe ich, hoffentlich, alles zu eurer Zufriedenheit beantwortet und sage ganz lieb Danke für das tolle Interview.
Wir sagen DANKE liebe Ela ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s