Ins Herz getippt von Melana E. Fischer

Ins Herz getippt von #MelanaEFischer

📱Kurzbeschreibung:
Die Rechtsanwaltsgehilfin Rebekka und ihre Freundinnen verbindet nicht nur eine innige Freundschaft, sondern auch der Umstand, das sie alle Single sind. Die Mädels beschliessen, dass jede von ihnen eine Dating-App ausprobieren soll. Natürlich muss Beks als älteste der Gruppe den Anfang machen. Schon bald lernt sie dort Julian kennen. Doch auch im realen Leben fängt das männliche Geschlecht auf einmal an, ihr Avancen zu machen und so steht die junge Frau plötzlich zwischen mehreren Männern. Dann wäre da auch noch ihr Chef Fabian, der mit seinen Annäherungsversuchen kein Halten kennt und Beks damit in eine prekäre Lage bringt. Ein Urlaub auf Lanzerote soll für Ablenkung sorgen. Doch ist das wirklich der richtige Weg, um zu erkennen, an wen sie ihr Herz verloren hat und wer es wirklich ernst mit ihr meint?

📱Cover:
Sehr schön gewählt und passt daher toll zur Geschichte😊

📱mein Eindruck:
Wow, was für eine berührende Geschichte😍
Die Autorin hat so liebenswerte Protagonisten erschaffen, das ich mit ihnen gelacht, geweint und gebangt habe.
Dazu der flüssige jugendliche Schreibstil, und die Geschichte war komplett!
Melana hat einfach ein Händchen dafür, den Leser in eine Lovestory zu entführen.

📱Fazit:
Eine so schöne Geschichte, die mein Herz berührt hat ❤
Gewürzt mit viel Gefühl und eine Prise Humor…einfach toll!
Das sollte man lesen..

Barbara

Eric und die Liebe von Mary R. Smith

Eric und die Liebe von Mary R. Smith

❤Kurzbeschreibung:
Nach einem Jobwechsel ist in Erics Leben etwas Ruhe eingekehrt. Jetzt fehlt ihm nur noch der Mann fürs Leben, denn er hat das Alleinsein gehörig satt. Dumm nur, dass sein Herz einen erwählt, den er niemals haben kann. Nicht nur mit dieser Tatsache hat Eric zu kämpfen, sondern auch mit seinem schlechten Gewissen. Denn es ist niemand Geringeres als Marc, der Partner seines besten Freundes.

❤Cover:
Wieder mal ein tolles Cover. Ich mag die Cover der Autorin sehr gerne😊

❤mein Eindruck:
Wieder ist es Mary R. Smith gelungen, eine ganz tolle Liebesgeschichte zu schreiben. Ihre Protagonisten sind so liebenswert, das man sie einfach mögen muss!
Auch in dieser Geschichte treffen wir azf ein paar alte Bekannte , aus anderen Geschichten der Autorin😊 Das gefällt mir immer wieder gut.
Der Schreibstil von Mary liest sich locker leicht und flüssig, das man nicht merkt, wie die Zeit vergeht!

❤Fazit:
Ich kann nur sagen: Ich liebe Marys Jungs!
Die Geschichten sind Unterhaltung pur…

Barbara